Stiefmütterchen

Was die Stiefmütterchen verbrochen haben, dass sie zu den den wohl populärsten Friedhofspflanzen wurden, vermag ich nicht zu beurteilen. Vielleicht liegt es daran, dass sie nur 1- bis 2-jährig wachsen und man sie jährlich neu verkaufen kann … ?

Eigentlich ist mir das auch piepwurstschnurzegal, ich mag so trotzdem otter gerade deshalb.

Neben den Stiefmütterchen und Hornveilchen, zählen noch weitere spannende Arten zur Gattung Viola.

Das hier gezeigte Bild ist übrigens auf dem Mannheimer Hauptfriedhof entstanden. Denn, wo entdeckt man neue Stiefmütterchen-Sorten zuerst … ?